Tipp: Andere Sprachen sind Google-Übersetzungen. Sie können die English Version dieses Links.
Einloggen
x
or
x
x
Registrieren
x

or

Wie markieren Sie nicht leere Zellen in Excel?

Wenn Sie eine große Anzahl von Daten in einem Arbeitsblatt haben, das mit einigen leeren Zellen gefüllt ist und Sie alle Zellen hervorheben möchten, die Daten enthalten und die leeren Zellen ignorieren, wie könnten Sie das in Excel tun?

Markieren Sie nicht leere Zellen mit Bedingte Formatierung Excel

Registerkarte "Office" Aktivieren Sie das Bearbeiten und Durchsuchen von Registerkarten in Office und vereinfachen Sie Ihre Arbeit erheblich ...
Kutools for Excel - Das beste Office-Produktivitäts-Tool löst die meisten Ihrer Excel-Probleme
  • Alles wiederverwenden: Fügen Sie die am häufigsten verwendeten oder komplexesten Formeln, Diagramme und andere Elemente zu Ihren Favoriten hinzu und verwenden Sie sie in Zukunft schnell wieder.
  • Mehr als 20-Textfunktionen: Extrahieren Sie die Nummer aus der Textzeichenfolge. Teile von Texten extrahieren oder entfernen; Zahlen und Währungen in englische Wörter umrechnen ...
  • Tools zusammenführen: Mehrere Arbeitsmappen und Blätter in einer; Mehrere Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen, ohne Daten zu verlieren; Doppelte Zeilen und Summe zusammenführen ...
  • Geteilte Werkzeuge: Aufteilen von Daten in mehrere Blätter basierend auf dem Wert; Eine Arbeitsmappe in mehrere Excel-, PDF- oder CSV-Dateien; Eine Spalte zu mehreren Spalten ...
  • Einfügen überspringen Versteckte / Gefilterte Zeilen; Zählung und Summe nach Hintergrundfarbe; Mailingliste erstellen und Senden Sie E-Mails nach dem Wert von Cell...
  • Super Filter: Erstellen Sie erweiterte Filterschemata und wenden Sie diese auf alle Blätter an. Art nach Woche, Tag, Häufigkeit und mehr; Filtern durch Fettdruck, Formeln, Kommentar ...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen; Funktioniert mit Office 2007-2019 und 365; Unterstützt alle Sprachen; Einfache Bereitstellung im Unternehmen; Kostenlose 60-Testversion für alle Funktionen.

Pfeil blaue rechte Blase Markieren Sie nicht leere Zellen mit Bedingte Formatierung Excel


Bedingte Formatierung ist eine leistungsstarke Funktion in Excel, mit der wir schnell alle nicht leeren Zellen auf einmal markieren können.

1. Wählen Sie den Datenbereich aus, in dem die Zellen mit Inhalt hervorgehoben werden sollen.

2. Klicken Sie Startseite > Bedingte Formatierung > Neue Regel, siehe Screenshot:

Doc-Highlight-Nicht-Leerzeichen-1

3. In dem Neue Formatierungsregel Dialog, bitte klicken Verwenden Sie eine Formel, um zu bestimmen, welche Zellen formatiert werden sollen von dem Wählen Sie einen Regeltyp Listenfeld und geben Sie dann diese Formel ein = NICHT (ISBLANK (A1)) in die Formatieren Sie Werte, bei denen diese Formel wahr ist Textfeld, siehe Screenshot:

Doc-Highlight-Nicht-Leerzeichen-1

4. Und dann klick Format Knopf, in dem heraussprang Format Cells Dialog, wählen Sie eine Farbe, die Sie mögen unter dem Füllen Registerkarte, siehe Screenshot:

Doc-Highlight-Nicht-Leerzeichen-1

5. Dann klick OK > OK um die Dialoge zu schließen, und jetzt können Sie sehen, dass alle Zellen, die Daten enthalten, auf einmal hervorgehoben wurden. Siehe Screenshot:

Doc-Highlight-Nicht-Leerzeichen-1

Text: Bedingte Formatierung Werkzeug ist eine dynamische Funktion, die Zelle wird nicht hervorgehoben, wenn Sie den Inhalt einer Zelle löschen.


In Verbindung stehender Artikel:

Wie kann der größte / niedrigste Wert in jeder Zeile oder Spalte hervorgehoben werden?


Kutools for Excel - Das beste Office-Produktivitäts-Tool Steigern Sie Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einlegen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formula Bar (Bearbeiten Sie mühelos mehrere Textzeilen und Formeln); Layout lesen (Leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt der Zellen teilen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... Doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie "Duplizieren" oder "Eindeutig" Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufallsauswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen auf mehrere Blätter; Bullets einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Extract Text, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen; Erstellen und Drucken von Paging-Zwischensummen; Zwischen Zelleninhalt und Kommentaren konvertieren...
  • Superfilter (Speichere und wende Filterschemata auf andere Blätter an); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Arbeitsmappen und Arbeitsblätter kombinieren; Zusammenführen von Tabellen basierend auf Schlüsselspalten; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Stapelkonvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2019 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. Kostenlose 60-Testversion für alle Funktionen.
Registerkarte Tab 201905

Registerkarte "Office" Bringt die Benutzeroberfläche mit Registerkarten in Office und vereinfacht Ihre Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50% und reduziert täglich Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten

Say something here...
symbols left.
You are guest ( Sign Up? )
or post as a guest, but your post won't be published automatically.
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    anthony · 2 years ago
    as an addentum to the previous comment, as an alternative method for highlighting all empty cells:

    Conditional Formatting/Highlight Cells Rules/Equal To.../ and type in the following formula:

    =A1=""


    done! :)
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Scott · 2 years ago
    I have a similar issue, but I don't understand why the above solution works. If I highlight Cells A1-G10, then use the conditional formatting statement above, =NOT(ISBLANK(A1)), and select a colr for fill, what I would 'expect to happen' is if A1 is blank, no cells would be filled. If A1 has a non-blank value, ALL the cells from A1 through G10 would be highlighted, since A1 is no longer blank.

    So what am I missing? I have several dozen cells in a form that I want to change color 'if' the user enters in a value (visual feedback). I am having to do this individually for every cell, since I want each cell to change color ONLY if a non-blank value is entered into its cell. I'd love to be able to do this so that the ISBLANK() statement 'self references. I tried to replace ISBLANK() with "" (thus, the statement =NOT(""), but that did not work.

    Any help would be appreciated.
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      Mojo · 11 months ago
      rule: =NOT(ISBLANK($A2))
      applies to : =$C2,$F2,$L2
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      Leo · 2 years ago
      You're very lucky as I know the answer to your problem. The formula of this guy is wrong as, like you mentioned, the logic only applies if cell A1 is blank or not. What you need to do is replace that with the cell range you wan't to apply the highlight on.

      For instance, if you want to highlight cells with values for cells A1 to A5, then you need to have the following formula:

      =NOT(ISBLANK(A1:A5))

      As simple as that. Cheers!
      • To post as a guest, your comment is unpublished.
        Dan · 1 years ago
        Actually you just need to put in the first cell in the range in which you want the conditional formatting to work. Example you want to apply the formatting to the range B12 - HS12 you would use the formulae =NOT(ISBLANK(B12))