Tipp: Andere Sprachen sind Google-Übersetzungen. Sie können die English Version dieses Links.
Einloggen
x
or
x
x
Registrieren
x

or

Wie finde ich den ersten, 2nd oder nth Match-Wert in Excel?

Angenommen, Sie haben zwei Spalten mit Produkten und Mengen wie unten gezeigt. Wie würden Sie die Menge der ersten oder zweiten Banane schnell herausfinden?

Hier kann die vlookup-Funktion Ihnen helfen, mit diesem Problem umzugehen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie vlookup den ersten, zweiten oder den n-ten Übereinstimmungswert mit der Vlookup-Funktion in Excel findet.

Vlookup sucht den ersten, 2nd oder nth Match-Wert in Excel mit Formel

Mit Kutools for Excel können Sie leicht den ersten Übereinstimmungswert in Excel finden


Kombinieren Sie mehrere Arbeitsblätter / Arbeitsmappen zu einem Arbeitsblatt / einer Arbeitsmappe:

Kombinieren Sie mehrere Arbeitsblätter oder Arbeitsmappen in einem einzigen Arbeitsblatt oder Arbeitsmappe kann eine große Aufgabe in Ihrer täglichen Arbeit sein. Aber wenn du es getan hast Kutools for Excel, sein mächtiger Nutzen - Kombinieren kann Ihnen helfen, mehrere Arbeitsblätter und Arbeitsmappen schnell zu einem Arbeitsblatt oder einer Arbeitsmappe zusammenzufassen. Laden Sie jetzt den kostenlosen 60-Day-kostenlosen Trail von Kutools for Excel herunter!

Kutools for Excel: mit mehr als 200 praktischen Excel-Add-Ins, die Sie in 60-Tagen kostenlos ausprobieren können. Laden Sie jetzt die kostenlose Testversion herunter!

Registerkarte "Office" Aktivieren Sie das Bearbeiten und Durchsuchen von Registerkarten in Office und vereinfachen Sie Ihre Arbeit erheblich ...
Kutools for Excel - Das beste Office-Produktivitäts-Tool löst die meisten Ihrer Excel-Probleme
  • Alles wiederverwenden: Fügen Sie die am häufigsten verwendeten oder komplexesten Formeln, Diagramme und andere Elemente zu Ihren Favoriten hinzu und verwenden Sie sie in Zukunft schnell wieder.
  • Mehr als 20-Textfunktionen: Extrahieren Sie die Nummer aus der Textzeichenfolge. Teile von Texten extrahieren oder entfernen; Zahlen und Währungen in englische Wörter umrechnen ...
  • Tools zusammenführen: Mehrere Arbeitsmappen und Blätter in einer; Mehrere Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen, ohne Daten zu verlieren; Doppelte Zeilen und Summe zusammenführen ...
  • Geteilte Werkzeuge: Aufteilen von Daten in mehrere Blätter basierend auf dem Wert; Eine Arbeitsmappe in mehrere Excel-, PDF- oder CSV-Dateien; Eine Spalte zu mehreren Spalten ...
  • Einfügen überspringen Versteckte / Gefilterte Zeilen; Zählung und Summe nach Hintergrundfarbe; Mailingliste erstellen und Senden Sie E-Mails nach dem Wert von Cell...
  • Super Filter: Erstellen Sie erweiterte Filterschemata und wenden Sie diese auf alle Blätter an. Art nach Woche, Tag, Häufigkeit und mehr; Filtern durch Fettdruck, Formeln, Kommentar ...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen; Funktioniert mit Office 2007-2019 und 365; Unterstützt alle Sprachen; Einfache Bereitstellung im Unternehmen; Kostenlose 60-Testversion für alle Funktionen.

Pfeil blaue rechte Blase Vlookup sucht den ersten, 2nd oder n-ten Übereinstimmungswert in Excel

Bitte gehen Sie wie folgt vor, um den ersten 2nd- oder n-ten Übereinstimmungswert in Excel zu finden.

1. Geben Sie in Zelle D1 die Kriterien ein, nach denen Sie suchen möchten, hier gebe ich Banana ein.

2. Hier finden wir den ersten Matchwert von Banane. Wählen Sie eine leere Zelle wie E2, kopieren und einfügen Formel =INDEX($B$2:$B$6,MATCH(TRUE,EXACT($D$1,$A$2:$A$6),0)) in die Formelleiste und drücken Sie dann Ctrl + Verschiebung + Weiter Schlüssel gleichzeitig.

Text: In dieser Formel ist $ B $ 2: $ B $ 6 der Bereich der übereinstimmenden Werte; $ A $ 2: $ A $ 6 ist der Bereich mit allen Kriterien für vlookup; $ D $ 1 ist die Zelle, die die angegebenen vlookup-Kriterien enthält.

Dann erhalten Sie den ersten Übereinstimmungswert von Banane in Zelle E2. Mit dieser Formel können Sie nur den ersten entsprechenden Wert basierend auf Ihren Kriterien erhalten.

Um beliebige n-te relative Werte zu erhalten, können Sie die folgende Formel anwenden: =INDEX($B$2:$B$6,SMALL(IF($D$1=$A$2:$A$6,ROW($A$2:$A$6)-ROW($A$2)+1),1)) + Ctrl + Verschiebung + Weiter Wenn diese Tasten zusammen gedrückt werden, gibt diese Formel den ersten übereinstimmenden Wert zurück.

Notizen:

1. Um den zweiten Matchwert zu finden, ändern Sie bitte die obige Formel in =INDEX($B$2:$B$6,SMALL(IF($D$1=$A$2:$A$6,ROW($A$2:$A$6)-ROW($A$2)+1),2)), und drücken Sie dann Ctrl + Verschiebung + Weiter Schlüssel gleichzeitig. Siehe Screenshot:

2. Die letzte Zahl in der obigen Formel bedeutet den n-ten Übereinstimmungswert des vlookup-Kriteriums. Wenn Sie es in 3 ändern, erhält es den dritten Übereinstimmungswert, und ändert sich in n, wird der n-te Übereinstimmungswert ermittelt.


Pfeil blaue rechte Blase Vlookup findet den ersten Übereinstimmungswert in Excel mit Kutools for Excel

YSie können den ersten Übereinstimmungswert in Excel leicht finden, ohne Formeln mit der Formel zu speichern Suchen Sie nach einem Wert in der Liste Formelformel von Kutools for Excel.

Kutools for Excel : mit mehr als 300 praktischen Excel-Add-Ins, die Sie in 60-Tagen kostenlos ausprobieren können.

1. Wählen Sie eine Zelle aus, um den ersten übereinstimmenden Wert zu suchen (sagt Zelle E2), und klicken Sie dann auf OK Kutoolen > Formel-Helfer > Suchen Sie nach einem Wert in der Liste. Siehe Screenshot:

doc vlookup gibt die nächste benachbarte Zelle 010 zurück

2. In dem Formel-Helfer Dialogbox:

1). In dem Tabellen_array wählen Sie die Tabelle aus, die die ersten übereinstimmenden Werte enthält.

2). Geben Sie die Zelle (Zelle D1) an, die die Kriterien enthält, nach denen Sie suchen müssen Look_value Box.

3). Wählen Sie die Spalte mit dem ersten übereinstimmenden Wert in der Spalte Box, und klicken Sie schließlich auf die Schaltfläche OK klicken.

Jetzt wird der entsprechende Zellenwert in der Zelle C10 basierend auf der Dropdown-Listenauswahl automatisch ausgefüllt.

Tip.Wenn Sie dieses Programm kostenlos testen möchten, gehen Sie bitte zu Laden Sie die Software kostenlos herunter zuerst, und gehen Sie dann, um die Operation gemäß den obigen Schritten anzuwenden.


Office Tab - Tabbed Browsing, Bearbeiten und Verwalten von Arbeitsmappen in Excel:

Office Tab bringt die Tabbed-Schnittstelle, wie sie in Webbrowsern wie Google Chrome, neuen Internet Explorer-Versionen und Firefox zu Microsoft Excel zu sehen ist. Es wird ein zeitsparendes und unwiederbringliches Werkzeug in Ihrer Arbeit sein. Siehe unten:

Klicken Sie hier für eine kostenlose Testversion von Office Tab!

Office-Registerkarte für Excel


Kutools for Excel - Das beste Office-Produktivitäts-Tool Steigern Sie Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einlegen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formula Bar (Bearbeiten Sie mühelos mehrere Textzeilen und Formeln); Layout lesen (Leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt der Zellen teilen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... Doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie "Duplizieren" oder "Eindeutig" Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufallsauswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen auf mehrere Blätter; Bullets einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Extract Text, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen; Erstellen und Drucken von Paging-Zwischensummen; Zwischen Zelleninhalt und Kommentaren konvertieren...
  • Superfilter (Speichere und wende Filterschemata auf andere Blätter an); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Arbeitsmappen und Arbeitsblätter kombinieren; Zusammenführen von Tabellen basierend auf Schlüsselspalten; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Stapelkonvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2019 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. Kostenlose 60-Testversion für alle Funktionen.
Registerkarte Tab 201905

Registerkarte "Office" Bringt die Benutzeroberfläche mit Registerkarten in Office und vereinfacht Ihre Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50% und reduziert täglich Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Say something here...
symbols left.
You are guest ( Sign Up? )
or post as a guest, but your post won't be published automatically.
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Mark Rashleigh · 6 months ago
    If the first or any of the other entry's for 'banana' column B was blank cell, of which I don't require this number, what changes are required to this formula to skip blank cell in column B.
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      Mark Rashleigh · 6 months ago
      Sorry I am using this formula
      =INDEX($B$2:$B$6,SMALL(IF($D$1=$A$2:$A$6,ROW($A$2:$A$6)-ROW($A$2)+1),1))
      • To post as a guest, your comment is unpublished.
        Mark Rashleigh · 6 months ago
        SOLVED:
        =SMALL(IF(A2:A7=D1,IF(B2:B7<>"",B2:B7)),1)

        If 2nd or 3rd number required exchange ),1) to 2 or 3

        This formula does not require index, as it directly looks at the value in Cell
        • To post as a guest, your comment is unpublished.
          Mark Rashleigh · 6 months ago
          Correction to previous formula:
          The value was reading either the lesser or greater.

          Updated formula
          =INDEX($B$2:$B$7,SMALL(IF($A2:$A6=$D$1,IF($B$2:$B$7<>"",ROW($A2:$A6)-ROW($A2)+1)),1))

          This skips blank cell and places value of non blank cell. Replace +1 with +2 or +3 for 2nd or 3rd value
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    JAntonio · 7 months ago
    And if you want the last, second last, nth last just add a counter (count the number of events already hapenned) to the end and subtract it by 0,1,n respectively.

    Thank you so much! I was searching for this for a long time
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      crystal · 7 months ago
      Good Day,
      Sorry can't help you with this yet. Thank you for your comment.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Seth · 8 months ago
    Is it possible to find an average of the non-unique data. Or would it be possible to have a list dropdown on the cell of the various values?
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      crystal · 7 months ago
      Good Day,
      Sorry can't help you with this yet. Thank you for your comment.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Santosh · 9 months ago
    if a member was called on 1st October (October Data Set)as and it wasn’t revived, again the cce called him on 15th November(November Data Set). The member is revived on 16th November. While checking the revival using VLookup it makes YES to both the entries of October & November. How to avoid like it should show “YES” for the November entry actually when it was revived, and also leave the October entry as “NO”.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Sim Van Narith · 1 years ago
    Dear Ms/Mr,

    I have a problem:
    I knew a quantities of the product, I want to finding out the product name of the first or second match value of 200, what would you do?
    Big Thanks !

    Sim Van Narith
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      crystal · 1 years ago
      Good day,
      Supposing the value of 200 locates in cell F2, please try this formula: =VLOOKUP(F2,IF({1,0},$B$2:$B$7,$A$2:$A$7),2,0).
      Hope it can help. Thanks for your comment.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Matt · 1 years ago
    Is it possible to use this formula to find if a number is between two numbers. Below is my formula. Trying to see if a listing with individuals and an amount is between to other set cells (Example: $50,000 and $74,999)


    =ArrayFormula(INDEX('4 - Donors List'!$B$2:$B$1000,SMALL(IF('4 - Donors List'!$F$2:$F$1000>=D$2,ROW('4 - Donors List'!$F$2:$F$1000)-ROW('4 - Donors List'!$F$2)+1),$A6)))
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    R. G. · 1 years ago
    I have a little problem with this formula, it doesn't work exactly for my case:
    =INDEX($B$2:$B$6,SMALL(IF($D$1=$A$2:$A$6,ROW($A$2:$A$6)-ROW($A$2)+1),1)) + Ctrl + Shift + Enter

    what if the criteria I am looking for is not exactly the same each time (Banana), but rather it becomes part of a phrase (banana republic) and so on; what then? By changing the "n" number at the end of this formula, I get "#NUM!" response. I have a column of vocabulary that I want to search for their meaning in the second column, and by typing one word, I need to get all occurrence of that word in any phrase to be listed. Any help on this?
    Thanks,
    R.G.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Christina · 1 years ago
    My current formula is {=IFERROR(INDEX(Sheet3!$C$2:$C$596,SMALL(IF(Sheet3!$A$2:$A$596=Sheet2!A19,ROW(Sheet3!$A$2:$A$596)-ROW(INDEX(Sheet3!$A$2:$A$596,1,1))+1),P19)),0)} But how would I apply this with multiple criteria, say two matches?
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      sunil · 9 months ago
      My problem is similar
      ping me if you find solution
      • To post as a guest, your comment is unpublished.
        Jones · 9 months ago
        create an auxiliary column wich concatenates your criterias, then use the concatenate as the criteria!

        Hope it works!
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    JB · 1 years ago
    Awesome tutorial! Worked like a charm, even across multiple sheets in the same file! Many thanks!!
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Abby · 1 years ago
    Hi,
    I applied this formula but in my case I have numbers in place of the product name. When I drag down the formula to look for the next number in the list I get an error.

    events volume odd events only volume
    1 0.3 1 0.3
    1 2.5 1 2.5
    2 1.1 3 #NUM
    2 0.5 3 #NUM
    3 0
    3 0.2
    3 1
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      crystal · 1 years ago
      Dear Abby,
      The drag down feature can only work for same vlookup values. But in your case, the vlookup values are different (1 and 3).
      Please use this array formula: =IFERROR(INDEX($B$2:$B$8,SMALL(IF($C$4=$A$2:$A$8,ROW($A$2:$A$8)-ROW($A$2)+1),1+(ROW(A1)-1))), "") + Ctrol + Shift + Enter, and drag down the formula to get all matched values in the same vlookup value as below screenshot shown.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Warthogb · 2 years ago
    How can I increase last number automatically when dragging the formula down: =INDEX($B$2:$B$6,SMALL(IF($D$1=$A$2:$A$6,ROW($A$2:$A$6)-ROW($A$2)+1),2)),
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      crystal · 2 years ago
      Dear Warthogb,

      If you want to automatically get all matched values by dragging the formula down, please apply the following array formula:



      =IFERROR(INDEX($B$2:$B$7,SMALL(IF($D$1=$A$2:$A$7,ROW($A$2:$A$7)-ROW($A$2)+1),1+(ROW(A1)-1))), "") + Ctrl + Shift + Enter
      • To post as a guest, your comment is unpublished.
        Warthogb · 2 years ago
        Crystal, Many many thanks, have only had a chance today 27/8/48 to see your help, will do formula later today :)
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Ferdhy · 2 years ago
    =Sumproduct(((A2:A6)=D1)*((B2:B6)=Max(B2:B6))*(B2:B6))
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      Nithin · 2 years ago
      [quote name="Ferdhy"]=Sumproduct(((A2:A6)=D1)*((B2:B6)=Max(B2:B6))*(B2:B6))[/quote]
      i appreciate your help FERDHY. i tried out the formula , but since max(B2:B6) is 500 (orange), the value i get is 0.
      • To post as a guest, your comment is unpublished.
        Ferdhy · 2 years ago
        Hi,
        Just use this =SUMPRODUCT(MAX(((A2:A8)=D1)*(B2:B8)))
        once you change in D1 and put Banana, you should get 300 , if you put Orange, you will get 500.

        Ferdhy
        • To post as a guest, your comment is unpublished.
          Rita · 2 years ago
          You can also use:
          =max(if(A2:A6=D1, B2:B6)) + Ctrl + Shift + Enter
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Nithin · 2 years ago
    How to find the maximum value of Bananaa
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Nithin · 2 years ago
    Help me to find the maximum value of Bananaa using a formula . Ie to display 300
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Dynes · 2 years ago
    If the value result is #NUM! could you please show me the formula to add so it will return to ZERO result.

    Thank you
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      alan · 2 years ago
      Just add IFERROR(your formula, the result you want to return), for example, the formula is =sum(A1:A6), then it would convert to =IFERROR(sum(A1:A6),""), it will return blank if the result is error like #NUM!.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    MT · 2 years ago
    What if the banana can be yellow or green, how can we use this formula to show the right quantity based on two values (instead of one just now)? Thanks for your help!
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Danish · 3 years ago
    Thank you so much!!!
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    EKTA SINGH · 3 years ago
    Hi

    Can you provide the video for the above mentioned formula to fatch the 2nd ,3rd value of the data