Tipp: Andere Sprachen sind Google-Übersetzungen. Sie können die English Version dieses Links.
Einloggen
x
or
x
x
Registrieren
x

or

Wie wird die Anzahl der Vorkommen pro Jahr / Quartal / Monat / Woche in Excel gezählt?

Normalerweise können wir die COUNTIF-Funktion anwenden, um Elemente mit Kriterien in Excel zu zählen. Aber wissen Sie, wie Sie die Daten nur nach Jahr / Monat / Wochentag zählen können? In diesem Artikel werden mehrere Methoden zum Zählen der Anzahl der Vorkommen pro Jahr / Quartal / Monat / Wochentag in Excel vorgestellt.

Zählen Sie die Anzahl der Vorkommen pro Jahr / Monat mit Formeln

Zählen Sie die Anzahl der Vorkommen pro Jahr / Monat / Quartal / Stunde mit PivotTable

Zählen Sie die Anzahl der Vorkommen pro Jahr / Monat / Wochentag / Tag mit Kutools für Excel

Wenn Datumsangaben in Excel zwischen zwei Datumsangaben liegen, können Datumsfelder leicht ausgewählt und gezählt werden

Wenn Kutools für Excel installiert ist, können Sie es anwenden Wählen Sie Spezielle Zellen Dienstprogramm, um Datumsfelder schnell auszuwählen und zu zählen, wenn sich Daten in einem bestimmten Datumsbereich befinden. Vollversion Kostenlos testen 30-Tag!

ad Wählen Sie zwischen zwei Daten spezielle Zellen aus

Registerkarte "Office" Aktivieren Sie das Bearbeiten und Durchsuchen von Registerkarten in Office und vereinfachen Sie Ihre Arbeit erheblich ...
Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und steigert Ihre Produktivität um 80%
  • Alles wiederverwenden: Fügen Sie die am häufigsten verwendeten oder komplexesten Formeln, Diagramme und andere Elemente zu Ihren Favoriten hinzu und verwenden Sie sie in Zukunft schnell wieder.
  • Mehr als 20-Textfunktionen: Extrahieren Sie die Nummer aus der Textzeichenfolge. Teile von Texten extrahieren oder entfernen; Zahlen und Währungen in englische Wörter umrechnen ...
  • Tools zusammenführen: Mehrere Arbeitsmappen und Blätter in einer; Mehrere Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen, ohne Daten zu verlieren; Doppelte Zeilen und Summe zusammenführen ...
  • Geteilte Werkzeuge: Aufteilen von Daten in mehrere Blätter basierend auf dem Wert; Eine Arbeitsmappe in mehrere Excel-, PDF- oder CSV-Dateien; Eine Spalte zu mehreren Spalten ...
  • Einfügen überspringen Versteckte / Gefilterte Zeilen; Zählung und Summe nach Hintergrundfarbe; Mailingliste erstellen und Senden Sie E-Mails nach dem Wert von Cell...
  • Super Filter: Erstellen Sie erweiterte Filterschemata und wenden Sie diese auf alle Blätter an. Art nach Woche, Tag, Häufigkeit und mehr; Filtern durch Fettdruck, Formeln, Kommentar ...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen; Funktioniert mit Office 2007-2019 und 365; Unterstützt alle Sprachen; Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation.


Sie können Formeln anwenden, um die Anzahl der Vorkommen pro Jahr oder Monat in Excel zu zählen. Bitte wie folgt vorgehen:

Wählen Sie eine leere Zelle aus, in die Sie das Zählergebnis eingeben möchten, und geben Sie die Formel ein =SUMPRODUCT((MONTH($A$2:$A$24)=F2)*(YEAR($A$2:$A$24)=$E$2)) hinein und ziehen Sie dann den AutoFill-Griff dieser Zelle auf den Bereich, den Sie benötigen. Siehe Screenshot:

Anmerkungen:

(1) In der obigen Formel A2: A24 ist die Datumsspalte, die Sie pro Jahr / Monat zählen, E2 ist das angegebene Jahr, F2 ist der angegebene Monat und Sie können sie nach Bedarf ändern.

(2) Zum Zählen pro Monat mit Ignorierjahr können Sie diese Formel anwenden = SUMMENPRODUKT (1 * (MONAT ($ A $ 2: $ A $ 24) = F2)).


Tatsächlich können wir auch eine PivotTable erstellen, um die Anzahl der Vorkommen pro Jahr, Monat, Quartal, Stunden, Sekunden usw. zu zählen. Bitte tun Sie dies wie folgt:

1. Wählen Sie die Tabelle aus, mit der Sie arbeiten möchten, und klicken Sie auf Einsatz > PivotTabelle. Siehe Screenshot:

2. Geben Sie im Dialogfeld Create PivotTable den Zielbereich an, in dem Sie die PivotTable platzieren möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche OK klicken.

In unserem Fall überprüfen wir die Option Vorhandenes Arbeitsblatt, wählen die Zelle E1 im aktiven Arbeitsblatt und klicken auf OK Taste. Siehe Screenshot:

2. Jetzt wird der PivotTable Fields-Bereich angezeigt. Bitte ziehen Sie die Datum Spalte zum Reihen Abschnitt und ziehen Sie die Summe Spalte zum Werte Abschnitte.

Und dann wird die PivotTable wie unten gezeigt erstellt:

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Titel der Wertespalte (Summe des Betrags in unserem Fall) und wählen Sie Werte zusammenfassen nach > Graf aus dem Kontextmenü.

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Zelle in der Spalte Zeilenbeschriftungen und wählen Sie Gruppenkurs aus dem Kontextmenü.

5. Wählen Sie jetzt im Dialogfeld "Gruppierung" ein oder mehrere Gruppierungskriterien aus By Klicken Sie auf die Schaltfläche OK Taste. Siehe obigen Screenshot.

In unserem Fall wählen wir beide aus Monate und Jahre in dem By Box. Und Sie können die richtigen Kriterien basierend auf Ihren Bedürfnissen auswählen.

Und jetzt hat es die Anzahl der Vorkommen pro Jahr und Monat in der PivotTable gezählt. Siehe unten Screenshot:

Text: Wenn wir die Zeilenbeschriftungen nach Monat und Jahr gruppieren, a Jahre Label wird über dem hinzugefügt Datum Etikett in der Reihen Abschnitt im Bereich PivotTable-Felder. Um die Anzahl der Vorkommen pro Monat zu zählen, können Sie die Jahre Label unter dem Datum Etikette. Siehe unten Screenshot:


Wenn Kutools für Excel installiert ist, können Sie seine Dienstprogramme anwenden, um die Anzahl der Vorkommen pro Jahr / Monat / Wochentag / Tag oder Jahr und Monat oder Monat und Tag usw. zu zählen.

1. Wählen Sie die Datumsspalte und klicken Sie auf Kutoolen > Format > Übernehmen Sie die Datumsformatierung. Siehe Screenshot:

2. Wählen Sie im Dialogfeld "Datumsformat formatieren" die gewünschte Datumsformatierung links aus Datumsformatierung Klicken Sie auf die Schaltfläche Ok Taste. Siehe oben Screenshot:

Wählen Sie nach den Zählkriterien die gewünschte Datumsformatierung, wie zB Monat, Jahr, Wochentag, Tag, Monat und Tag, usw. In unserem Fall wählen wir einen der folgenden aus Monat Formatierung, wie Mar.

3. Wählen Sie die Datumsspalte und klicken Sie auf Kutoolen > Um tatsächlich um Daten in die Monatsnamen zu konvertieren.

4. Wählen Sie den Bereich aus, den Sie zählen möchten, und klicken Sie auf Kutoolen > Inhalt > Erweiterte Kombinationszeilen. Siehe Screenshot:

5. Führen Sie im Dialogfeld Advanced Combine Rows folgende Schritte aus (siehe obigen Screenshot):

(1) Wählen Sie die Option Datum Spalte und klicken Sie auf primär Schlüssel;

(2) Wählen Sie die Option Summe Spalte und klicken Sie auf Berechnen > Graf;

(3) Wählen Sie andere Spalten und geben Sie die Kombinationsregeln oder Berechnungsregeln an. In unserem Fall wählen wir die Obst Spalte und klicken Sie auf Kombinieren > Comma.

(4) Klicken Sie auf Ok klicken.

Und jetzt zählt es die Anzahl der Vorkommen pro Monat. Siehe unten Screenshot:

Kutools for Excel - Enthält mehr als 300-Tools für Excel. Kostenlose Testversion mit vollem Funktionsumfang 30-Tag, keine Kreditkarte erforderlich! Hol es dir jetzt


In diesem Video, Kutoolen und Kutools Plus Tabs werden von hinzugefügt Kutools for Excel. Bei Bedarf klicken Sie bitte für Kostenlose 30-Testversion ohne Einschränkung!


Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und steigert Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einlegen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formula Bar (Bearbeiten Sie mühelos mehrere Textzeilen und Formeln); Layout lesen (Leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt der Zellen teilen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... Doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie "Duplizieren" oder "Eindeutig" Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufallsauswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen auf mehrere Blätter; Bullets einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Extract Text, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen; Erstellen und Drucken von Paging-Zwischensummen; Zwischen Zelleninhalt und Kommentaren konvertieren...
  • Superfilter (Speichere und wende Filterschemata auf andere Blätter an); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Arbeitsmappen und Arbeitsblätter kombinieren; Zusammenführen von Tabellen basierend auf Schlüsselspalten; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Stapelkonvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2019 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. Kostenlose 30-Testversion für alle Funktionen.
Registerkarte Tab 201905

Registerkarte "Office" Bringt die Benutzeroberfläche mit Registerkarten in Office und vereinfacht Ihre Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50% und reduziert täglich Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Say something here...
symbols left.
You are guest ( Sign Up? )
or post as a guest, but your post won't be published automatically.
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Be the first to comment.