Tipp: Andere Sprachen sind Google-Übersetzungen. Sie können die English Version dieses Links.
Einloggen
x
or
x
x
Registrieren
x

or

Wie fügt man automatisch eine leere neue Zeile mit der Befehlsschaltfläche in Excel ein?

In vielen Fällen müssen Sie möglicherweise eine leere neue Zeile an einer bestimmten Position Ihres Arbeitsblatts einfügen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie eine leere neue Zeile automatisch einfügen, indem Sie in Excel auf eine Befehlsschaltfläche klicken.

Fügen Sie eine leere neue Zeile automatisch mit der Befehlstaste ein


Fügen Sie einfach leere Zeilen in jede zweite Zeile in Excel ein:

Das Dienstprogramm "Einfügen von leeren Zeilen und Spalten" von Kutools für Excel kann Ihnen dabei helfen, leere Zeilen in jeder X-Zeile in Excel einzufügen. Siehe Screenshot:

Kutools for Excel enthält mehr als 300 praktische Excel-Tools. Kostenlos zu testen, ohne Einschränkung in 60 Tagen. Laden Sie jetzt die kostenlose Testversion herunter


Pfeil blaue rechte Blase Fügen Sie eine leere neue Zeile automatisch mit der Befehlstaste ein


Sie können den folgenden VBA-Code ausführen, um eine leere neue Zeile einzufügen, indem Sie auf eine Befehlsschaltfläche klicken. Bitte wie folgt vorgehen.

1. Zuerst müssen Sie eine Befehlsschaltfläche einfügen. bitte klicken Entwickler > Einsatz > Befehlsschaltfläche (ActiveX-Steuerelement). Siehe Screenshot:

2. Zeichnen Sie dann eine Befehlsschaltfläche in das Arbeitsblatt, das Sie neue Zeilen hinzufügen müssen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Befehlsschaltfläche, und klicken Sie auf Immobilien aus dem Kontextmenü.

3. In dem Immobilien Geben Sie den angezeigten Text der Befehlsschaltfläche in das Dialogfeld ein Bildunterschrift Kasten unter dem Kategorisiert und schließen Sie das Dialogfeld.

Sie können sehen, dass der angezeigte Text der Befehlsschaltfläche wie unten gezeigt geändert wird.

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste erneut auf die Befehlsschaltfläche, und klicken Sie dann auf OK Code anzeigen aus dem Kontextmenü.

5. Dann ist die Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster, bitte ersetzen Sie den ursprünglichen Code durch den folgenden VBA - Code in der Kode Fenster.

VBA-Code: Fügen Sie eine leere neue Zeile automatisch über die Befehlsschaltfläche ein

Private Sub CommandButton1_Click()
    Dim rowNum As Integer
    On Error Resume Next
    rowNum = Application.InputBox(Prompt:="Enter Row Number where you want to add a row:", _
                                    Title:="Kutools for excel", Type:=1)
    Rows(rowNum & ":" & rowNum).Insert Shift:=xlDown
End Sub

Text: Im Code ist CommanButton1 der Name der Befehlsschaltfläche, die Sie erstellt haben.

6. Drücken Sie Andere + Q Tasten gleichzeitig zum Schließen der Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster. Und schalte das aus Entwurfsmodus unter dem Entwickler Tab.

7. Klicken Sie auf die eingefügte Befehlsschaltfläche, und a Kutools for Excel Dialogfeld wird angezeigt. Geben Sie eine bestimmte Zeilennummer ein, an der Sie eine leere neue Zeile hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf OK Taste. Siehe Screenshot:

Dann wird die leere neue Zeile in eine bestimmte Position Ihres Arbeitsblatts eingefügt, wie unten gezeigt. Und es behält die Zellformatierung der obigen Zelle bei.


Pfeil blaue rechte BlaseIn Verbindung stehende Artikel:



Empfohlene Produktivitätswerkzeuge für Excel

Kutools for Excel hilft Ihnen, Ihre Arbeit immer im Voraus zu erledigen und sich von der Masse abzuheben

  • Mehr als 300 leistungsstarke erweiterte Funktionen, die für 1500-Arbeitsszenarien entwickelt wurden und die Produktivität um 70% steigern, geben Ihnen mehr Zeit, sich um Ihre Familie zu kümmern und das Leben zu genießen.
  • Sie müssen keine Formeln und VBA-Codes mehr auswendig lernen. Geben Sie Ihrem Gehirn eine Pause.
  • Werden Sie ein Excel-Experte in 3 Minuten. Komplizierte und wiederholte Operationen können in Sekunden durchgeführt werden.
  • Reduzieren Sie jeden Tag Tausende von Tastatur- und Mausoperationen und verabschieden Sie sich jetzt von Berufskrankheiten.
  • 110,000 hochwirksame Mitarbeiter und 300 + weltweit renommierte Unternehmen.
  • Kostenlose Testversion für 60-Tage mit allen Funktionen. Geld-zurück-Garantie für 60-Tage. 2 Jahre kostenloses Upgrade und Support.

Bringt das Browsen und Bearbeiten von Registerkarten in Microsoft Office, das weitaus leistungsstärker ist als die Registerkarten des Browsers

  • Die Registerkarte "Office" wurde für Word, Excel, PowerPoint und andere Office-Anwendungen entwickelt: Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50% und reduziert täglich Hunderte von Mausklicks für Sie!
Say something here...
symbols left.
You are guest ( Sign Up? )
or post as a guest, but your post won't be published automatically.
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    JW · 2 months ago
    Yes, I played with the script and it worked for me. You just add the row number you want (I chose row 6), but I'll be shocked if it's allowed to be published.

    Private Sub CommandButton1_Click()
    Dim rowNum As Integer
    On Error Resume Next
    Rows(rowNum & "6").Insert Shift:=xlDown
    End Sub
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Tarl · 2 months ago
    Is there a way to have the new row keep the formatting of the row below instead of the row above?
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      crystal · 1 months ago
      Hi Tarl,
      Sorry can help solving this problem yet. Thanks for your comment.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Simon · 8 months ago
    Is there a way to add an Insert Row button and have the new rows keep the cells merged/formatted as they are in the rest of a table?
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      crystal · 1 months ago
      Hi Simon,
      Sorry can help solving this problem yet. Thanks for your comment.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Michelle S · 1 years ago
    I'm having the same issue as Kim - When the sheet is unprotected it adds the row with the correct formatting and correct formulas. Once the sheet is protected it doesn't copy down the formulas. Any thoughts?
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      crystal · 1 years ago
      Dear Michelle,
      By default, a protected worksheet does not allow to insert blank row.
      Therefore, the VBA code can't work in that case.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Kim · 2 years ago
    Hi

    I am using this code but it is not bringing down the formulas from the row before, can you help please.
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      crystal · 1 years ago
      Dear Kim,

      Please insert a Table with the range you will insert blank rows inside. After that, when inserting new row, the formula will bring down automatically.

      Best Regards, Crystal
      • To post as a guest, your comment is unpublished.
        Robert · 9 months ago
        Can you provide an example? Not following what you're say here. Thanks
        • To post as a guest, your comment is unpublished.
          crystal · 9 months ago
          Hi,
          Please convert your range to a table range in order to bring down the formula automatically when inserting new rows. See screenshot: