Tipp: Andere Sprachen sind Google-Übersetzungen. Sie können die English Version dieses Links.
Einloggen
x
or
x
x
Registrieren
x

or

Wie Aktivieren von Office Tab, wenn es deaktiviert ist?

Wenn Sie in seltenen Fällen feststellen, dass Office Tab in Office-Anwendungen nicht mehr vorhanden oder nicht mehr vorhanden ist, können Sie versuchen, es gemäß den folgenden Methoden wiederherzustellen.

Hinweis: Bevor Sie weitere Schritte ausführen, vergewissern Sie sich, dass Sie das neueste Office Tab installiert haben. Sie können die neueste Version von herunterladen hier.

1. Verwenden des Office Tab Center

Wechseln Sie zu Office Tab Center, um die spezifische Registerkartenfunktion zu aktivieren oder zu deaktivieren. Sie können auf das Office Tab Center zugreifen, indem Sie auf das Symbol doppelklicken Office Tab-Center Symbol auf Ihrem Computertisch. Sie können auch darauf zugreifen, indem Sie auf klicken Start > Alle Programme > Office Tab > Office Tab-Center. Um sicherzustellen, dass die Aktivieren Sie Registerkarten für Word, Excel, PowerPoint, wird geprüft. Klicken "OK" schließen Office Tab-Center. Wenn das Problem weiterhin besteht, gehen Sie bitte zum nächsten Schritt.

enable_tab


2. Verwenden des Microsoft Office-Add-Ins-Managers (für Office 2007 / 2010 / 2013)

In diesem Fall werde ich Microsoft Word 2010 für diese Problembehandlung verwenden. Wenn in Word keine Registerkarte vorhanden ist, sollten Sie auf die Schaltfläche zugreifen Word-Add-Ins-Manager um es manuell zu aktivieren. Klicken Sie für Office 2010 auf Reichen Sie das > Options > Add-Ins. Klicken Sie für Office 2007 auf Office-Symbol > Word-Optionen > Add-Ins.

Ad-Ins-Manager

2.1. Um Add-Ins zu aktivieren, wählen Sie bitte den Typ "Add-Ins" unten im obigen Screenshot (Office Tab-Add-Ins gehören zu COM-Add-Ins Typ) und dann klicken Gehen…

COM_add-ins

Hinweis: Wenn Sie Microsoft Office 2007 verwenden, stellen Sie sicher, dass beide Tabs für Word (32-Bit) und Office Tab Helper sind aktiviert.

Warum Office Tab wird manchmal deaktiviert? Das liegt daran, dass einige andere Office-Add-Ins in Ihrer Office-Anwendung nicht mit der Office-Registerkarte kompatibel sind. In diesem Fall sollten Sie versuchen, einige andere Office-Add-Ins zu deaktivieren, die Sie nicht verwenden müssen, und nur die Office-Registerkarte aktiviert lassen.


Verwenden von Tabs in Microsoft Office-Anwendungen wie Firefox, Chrome und IE 10!

Kostenlose Testversion in 30 Tagen| Kaufen Sie jetzt

Say something here...
symbols left.
You are guest ( Sign Up? )
or post as a guest, but your post won't be published automatically.
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Hanan · 5 months ago
    Hey. my office tab only avaiable when I want to create new document. for document that already exist, it's opened in sepearated windows. wheres the troubleshooting for this?
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Susan U. · 2 years ago
    Regarding my earlier question about restoring previous Excel defaults, after unchecking "Enable Tabs for Excel" on the Office Tab Center, you have to go into Excel: Options, Advanced, Display, and check "Show all windows in the taskbar."

    Then multiple workbooks can be opened and macros run between them.

    When you check "Enable Tabs for Excel," afterward, then the "Show all windows" option automatically becomes unchecked.

    Hope this helps someone else! :)
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Susan U. · 2 years ago
    In Excel, I have macros that run between workbooks (in the same application of Excel). I have unchecked "Enable for Excel" in the Office Tab Center and I can no longer have multiple tabs. But I am unable to have multiple workbooks open as I was before I started using Office Tab. (I have closed out and restarted Excel.) Every time I open a second workbook, it closes the first.

    Any suggestions? I love Office Tab, but being able to disable it completely and return to previous Office settings is crucial for me. :)