Tipp: Andere Sprachen sind Google-Übersetzungen. Sie können die English Version dieses Links.
Einloggen
x
or
x
x
Registrieren
x

or

Wie kann ich zählen, wie oft eine Zelle in Excel geändert wird?

Um zu zählen, wie häufig eine Zelle in Excel geändert wird, kann dieser Artikel Ihnen helfen.

Zählen Sie, wie oft eine Zelle mit VBA-Code geändert wird

Registerkarte "Office" Aktivieren Sie das Bearbeiten und Durchsuchen von Registerkarten in Office und vereinfachen Sie Ihre Arbeit erheblich ...
Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und steigert Ihre Produktivität um 80%
  • Alles wiederverwenden: Fügen Sie die am häufigsten verwendeten oder komplexesten Formeln, Diagramme und andere Elemente zu Ihren Favoriten hinzu und verwenden Sie sie in Zukunft schnell wieder.
  • Mehr als 20-Textfunktionen: Extrahieren Sie die Nummer aus der Textzeichenfolge. Teile von Texten extrahieren oder entfernen; Zahlen und Währungen in englische Wörter umrechnen ...
  • Tools zusammenführen: Mehrere Arbeitsmappen und Blätter in einer; Mehrere Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen, ohne Daten zu verlieren; Doppelte Zeilen und Summe zusammenführen ...
  • Geteilte Werkzeuge: Aufteilen von Daten in mehrere Blätter basierend auf dem Wert; Eine Arbeitsmappe in mehrere Excel-, PDF- oder CSV-Dateien; Eine Spalte zu mehreren Spalten ...
  • Einfügen überspringen Versteckte / Gefilterte Zeilen; Zählung und Summe nach Hintergrundfarbe; Mailingliste erstellen und Senden Sie E-Mails nach dem Wert von Cell...
  • Super Filter: Erstellen Sie erweiterte Filterschemata und wenden Sie diese auf alle Blätter an. Art nach Woche, Tag, Häufigkeit und mehr; Filtern durch Fettdruck, Formeln, Kommentar ...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen; Funktioniert mit Office 2007-2019 und 365; Unterstützt alle Sprachen; Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation.

Zählen Sie, wie oft eine Zelle mit VBA-Code geändert wird


Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu zählen, wie oft eine Zelle in Excel geändert wird.

1. In dem Arbeitsblatt müssen Sie die Gesamtänderungen einer angegebenen Zelle zählen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte, und klicken Sie dann auf OK Code anzeigen aus dem Kontextmenü. Siehe Screenshot:

2. In der Eröffnung Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster, bitte kopieren und fügen Sie den VBA-Code in das Code-Fenster ein.

VBA-Code: Zählt, wie oft eine Zelle in Excel geändert wird

Dim xCount As Integer

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    Dim xRg As Range, xCell As Range
    On Error Resume Next
    If Target = Range("B9") Then
        xCount = xCount + 1
        Range("C9").Value = xCount                                     
    End If
    Application.EnableEvents = False
    Set xRg = Application.Intersect(Target.Dependents, Me.Range("B9"))
    If Not xRg Is Nothing Then
        xCount = xCount + 1
        Range("C9").Value = xCount
    End If
    Application.EnableEvents = True
End Sub

Text: Im Code ist B9 die Zelle, deren Änderungen Sie zählen müssen, und C9 ist die Zelle, die das Zählergebnis auffüllt. Bitte ändern Sie sie nach Bedarf.

Wenn Änderungen in der Zelle B9 vorgenommen werden, wird die Gesamtzahl der Änderungen in der Zelle C9 automatisch überlagert.


Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und steigert Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einlegen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formula Bar (Bearbeiten Sie mühelos mehrere Textzeilen und Formeln); Layout lesen (Leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt der Zellen teilen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... Doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie "Duplizieren" oder "Eindeutig" Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufallsauswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen auf mehrere Blätter; Bullets einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Extract Text, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen; Erstellen und Drucken von Paging-Zwischensummen; Zwischen Zelleninhalt und Kommentaren konvertieren...
  • Superfilter (Speichere und wende Filterschemata auf andere Blätter an); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Arbeitsmappen und Arbeitsblätter kombinieren; Zusammenführen von Tabellen basierend auf Schlüsselspalten; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Stapelkonvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2019 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. Kostenlose 30-Testversion für alle Funktionen.
Registerkarte Tab 201905

Registerkarte "Office" Bringt die Benutzeroberfläche mit Registerkarten in Office und vereinfacht Ihre Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50% und reduziert täglich Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Say something here...
symbols left.
You are guest ( Sign Up? )
or post as a guest, but your post won't be published automatically.
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Mason · 2 months ago
    Can anyone help me achieve the coding for Counting the time a cell has been changed to "Revalidate" and can that be applied down the entrieity of a column.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    JediTrader · 5 months ago
    Team,

    When I tried using :

    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    Dim xRg As Range, xCell As Range
    Dim xSRg, xRRg As Range
    Dim xFNum As Long

    Set xSRg = Range("B9:B1000")
    Set xRRg = Range("C9:C1000")

    carefully changing the Range and Target cells vis a vis P2:P200 and X2:X200 respectively, I dont the change-count in X Column despite myself trying to change cells across multiple rows across P2:P200.

    Any help would be greatly appreciated.

    Regards
    JT
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Shiju · 7 months ago
    Hello All,

    The solution as provided under "Count Number Of Times A Cell Is Changed With VBA Code" is good if we are only tracking changes to ONE CELL. Please suggest, what modifications are needed, if the tracking is to be done for multiple cells. In case of multiple cells, the incremental counter should appear next to the cell for which the change in value is being tracked.
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      Shiju · 7 months ago
      Looking forward for help and assistance to have a specific VBA code, which can be applied to multiple cells in one worksheet.
      • To post as a guest, your comment is unpublished.
        crystal · 7 months ago
        Hi Shiju,
        Please try the below VBA code. Thanks for commenting.

        Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
        Dim xRg As Range, xCell As Range
        Dim xSRg, xRRg As Range
        Dim xFNum As Long

        Set xSRg = Range("B9:B1000")
        Set xRRg = Range("C9:C1000")

        Application.EnableEvents = False
        On Error Resume Next
        For xFNum = 1 To xSRg.count
        If Target = xSRg.Item(xFNum) Then
        xRRg.Item(xFNum).Value = xRRg.Item(xFNum).Value + 1
        Application.EnableEvents = True
        Exit Sub
        End If
        Next xFNum
        Application.EnableEvents = True
        End Sub
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Kevin · 1 years ago
    Did you figure this out. I too am interested in this for checking multiple cells. Haven’t tried it yet.
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      crystal · 1 years ago
      Hi Kevin,

      The following code can help you solving the problem. Thanks for your comment.
      Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
      Dim xRg As Range, xCell As Range
      Dim xSRg, xRRg As Range
      Dim xFNum As Long

      Set xSRg = Range("B9:B1000")
      Set xRRg = Range("C9:C1000")

      Application.EnableEvents = False
      On Error Resume Next
      For xFNum = 1 To xSRg.count
      If Target = xSRg.Item(xFNum) Then
      xRRg.Item(xFNum).Value = xRRg.Item(xFNum).Value + 1
      Application.EnableEvents = True
      Exit Sub
      End If
      Next xFNum
      Application.EnableEvents = True
      End Sub
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Jan · 1 years ago
    Thank you very much ! This works great.

    But how do you get the same function/rule to work for a range of cells, along an entire column, for example?

    I have a list of my business' contacts on different rows, with their contact details in different columns, and I want a add a column that registers and counts the number of times a given cell along each row is changed. The code you gave works great, but only for one cell at a time !

    I'm new to VBA, so I would greatly appreciate your support.

    I tried adding a range of cells into the code, so instead of "B9" and "C9", as given in the example above, I played around with variations like "B:B", "C:C", or "B9:B1000" and "C9:C1000", without any success.

    Thanks in advance,
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      crystal · 1 years ago
      Hi Jan,
      Please try the below VBA code. Hope it can help. Thanks for your comment.

      Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
      Dim xRg As Range, xCell As Range
      Dim xSRg, xRRg As Range
      Dim xFNum As Long

      Set xSRg = Range("B9:B1000")
      Set xRRg = Range("C9:C1000")

      Application.EnableEvents = False
      On Error Resume Next
      For xFNum = 1 To xSRg.count
      If Target = xSRg.Item(xFNum) Then
      xRRg.Item(xFNum).Value = xRRg.Item(xFNum).Value + 1
      Application.EnableEvents = True
      Exit Sub
      End If
      Next xFNum
      Application.EnableEvents = True
      End Sub
      • To post as a guest, your comment is unpublished.
        Jonathan · 1 years ago
        Hi Crystal,

        This is brilliant, on my matrix I have used this on one of the columns but I have struggled to duplicate this across multiple columns. Do you have a solution?

        Thanks in Advance

        • To post as a guest, your comment is unpublished.
          Tom Cappelletti · 1 months ago
          Could you provide the entire code set? I'm assuming Crystal's code gets integrated with other code? Thanks