Tipp: Andere Sprachen sind Google-Übersetzungen. Sie können die English Version dieses Links.
Einloggen
x
or
x
x
Registrieren
x

or

Wie man eine Word-Vorlage auf ein bestehendes Word-Dokument anwendet?

Im Allgemeinen ist es einfach, eine Word-Vorlage auf ein neues Word-Dokument anzuwenden. Es ist jedoch schwierig, die Vorlage für ein vorhandenes Word-Dokument zu ändern. Sie möchten eine Word-Vorlage auf ein vorhandenes Word-Dokument anwenden oder ändern? Die folgende Methode erleichtert Ihnen die Arbeit.

Wenden Sie eine Word-Vorlage auf ein vorhandenes Word-Dokument an

Tabbed Browsing und Bearbeitung mehrerer Word-Dokumente wie Firefox, Chrome, Internet Explorer 10!

Sie kennen vielleicht mehrere Webseiten in Firefox / Chrome / IE und wechseln zwischen diesen, indem Sie einfach auf die entsprechenden Registerkarten klicken. Hier unterstützt Office Tab eine ähnliche Verarbeitung, mit der Sie mehrere Word-Dokumente in einem Word-Fenster durchsuchen und einfach zwischen ihnen wechseln können, indem Sie auf ihre Registerkarten klicken. Klicken Sie hier für eine vollständige Testversion!
Durchsuchen Sie mehrere Word-Dokumente in einem Fenster als Firefox


Pfeil blaue rechte BlaseWenden Sie eine Word-Vorlage auf ein vorhandenes Word-Dokument an

Befolgen Sie bitte die nachstehenden Schritte, um die Word-Vorlage auf Ihr vorhandenes Word-Dokument anzuwenden oder zu ändern.

1. Öffnen Sie das Word-Dokument, auf das Sie die Vorlage anwenden möchten, und klicken Sie auf Reichen Sie das > Options um das Dialogfeld Word-Optionen zu öffnen.

2. Im Dialogfeld Word-Optionen bitte (1) klicken Add-Ins in der linken Leiste, (2) wählen Vorlagen von dem verwalten Dropdown-Liste und (3) klicken Sie auf die Go Taste. Siehe Screenshot:

3. Überprüfen Sie im Dialogfeld zum Öffnen von Vorlagen und Add-Ins das Kontrollkästchen Dokumentstile automatisch aktualisieren Option und klicken Sie auf Anfügen Taste. Siehe Screenshot:

4. Im Dialogfeld Vorlage anfügen, bitte (1) Öffnen Sie den Ordner mit der persönlichen Vorlage, die Sie anwenden möchten. (2) Wählen Sie die angegebene persönliche Vorlage und (3) klicken Sie auf die Anmeldung möglich Taste. Siehe Screenshot:

Text: Wenn Sie die angegebene persönliche Word-Vorlage im Standardordner für benutzerdefinierte Office-Vorlagen gespeichert haben, können Sie diesen Ordner schnell mit dem Ordnerpfad öffnen % Benutzername% \ Dokumente \ Benutzerdefinierte Office-Vorlagen.

5. Drücke den OK Schaltfläche, wenn es zum Dialogfeld Vorlagen und Add-Ins zurückkehrt.
Und jetzt wird die angegebene Word-Vorlage sofort auf das vorhandene Word-Dokument angewendet. Siehe Screenshot:

Text: Um die persönliche Vorlage aus einem vorhandenen Word-Dokument zu entfernen, wiederholen Sie die obigen Schritte und wenden Sie die Standard-Word-Vorlage auf das Dokument an, wie im folgenden Screenshot gezeigt:
Zu Ihrer Information, Sie können den Ordner mit der Standard-Word-Vorlage mit dem Ordnerpfad öffnen C: \ Benutzer \ Ihr_Benutzername \ AppData \ Roaming \ Microsoft \ Vorlagen.




Empfohlene Word-Produktivitätswerkzeuge

Kutools für Word - Mehr als 100 Erweiterte Funktionen Sparen Sie bei Word 50% Zeit

  • Komplizierte und wiederholte Operationen können in Sekundenschnelle einmalig ausgeführt werden.
  • Fügen Sie mehrere Bilder in verschiedenen Ordnern gleichzeitig in ein Word-Dokument ein.
  • Führen Sie mehrere Word-Dateien in Ordnern zusammen und kombinieren Sie sie in der gewünschten Reihenfolge.
  • Teilen Sie das aktuelle Dokument nach Überschrift, Abschnittswechsel oder anderen Kriterien in separate Dokumente auf.
  • Konvertieren Sie Dateien zwischen Doc und Docx, Docx und PDF, Sammlung von Tools für gemeinsame Konvertierungen und Auswahl usw.
Say something here...
symbols left.
You are guest ( Sign Up? )
or post as a guest, but your post won't be published automatically.
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Kirt · 2 months ago
    Thank you, it works!
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Juan S · 5 months ago
    Thanks, very useful!
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    LuxThill · 9 months ago
    Alt-T + I opens the Template dialog where normal is the default template. You can change this to an other existing template by clicking the Attach... Button an choose the new template.
    !!! To apply the styles, check the "Automatically update document styles"
    You're done.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Ryan · 11 months ago
    I have a simple solution to at least have the base lines of your attachments. First, go to Insert ribbon > click on object (below date and time) > select text from file (choose the document to attach). That should be it :) Hope it helps
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      Syed · 6 months ago
      very easy to follow, thankyou
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      kellytte · 10 months ago
      Hi Ryan,
      Thanks for your comment and advice. The new method seems not work in my Office work environments. Could you show more detailed steps and description about your method? Thanks in advace!
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Dee · 1 years ago
    When you "attach" the template and select "automatically update document styles", the template styles update to the styles list, but for existing styles in the document, you have to apply the new template styles. In other words, you have to select the text and click the style from the styles list for it to take effect. Usually after I attach the template, I turn around and deselect the "automatically update document styles" so as not to corrupt styles if I make a mistake. Also, if I make a mistake, such as moving the indentation of a style I have defined as "table text" (which changes all table text in the document), I go back into the Developer tab, use the Organizer button, open the template and re-import the table text style to fix it in the document.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Steve F · 1 years ago
    Does not work for me. No matter how I try and apply the template the styles in the document remain the same. I am obviously missing a step somewhere. I am creating a template with the appropriate styles and then applying it to a document which has headings and bullet points etc but none of this works. Others that I know are also baffled by this and have given up.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Frank · 1 years ago
    I have seen these same instructions elsewhere but the styles do not change. it does not wok for me
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    sandra · 1 years ago
    The above steps didn't work for me. I did everything as it was written and the document template doesn't apply to the old template
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      kelly001 · 1 years ago
      Hi Sandra,
      This method won’t change original document content, but change the document formatting and styles, such as headings, line-spaces, etc.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Brian Gillock · 1 years ago
    The template I created has a title page and includes headers and footers, why do these things not come in with the formatting? Thank you!
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      kelly001 · 1 years ago
      Hi Brian,
      The method introduced in this article is to apply a Word template to an existing document. Therefore, original content, header and footer of the Word template will be lost.

      If you want to apply a Word template to a new document with remaining all content, header and footer in the template, please click File > New > Personal, and then click the specified template.
      • To post as a guest, your comment is unpublished.
        Pankaj N · 1 years ago
        "The method introduced in this article is to apply a Word template to an existing document. Therefore, original content, header and footer of the Word template will be lost...... " but this is not happening. No changes takes places in the existing document.
        • To post as a guest, your comment is unpublished.
          kelly001 · 1 years ago
          For example, you format the heading 1 as red font in original document, format the heading 1 as blue in the template. When you apply the template to your document, all heading 1 will be changed to blue automatically.