Tipp: Andere Sprachen sind Google-Übersetzungen. Sie können die English Version dieses Links.
Einloggen
x
or
x
x
Registrieren
x

or

Wie akzeptiert man Format-Track-Änderungen nur in Word-Dokument?

Wenn Sie ein Word-Dokument haben, das sich im Bearbeitungsmodus für Titel befindet, wird beim Anwenden von Akzeptiere alle Änderungen Feature werden alle Änderungen der Tracks akzeptiert. Aber manchmal möchten Sie nur die Änderungen der Formatierungsspur akzeptieren, ohne die Einfügungen oder Löschungen zu akzeptieren. In diesem Artikel wird erläutert, wie diese Aufgabe in Word-Dokument gelöst werden kann.

Akzeptieren Sie nur Formatierungsverfolgungsänderungen in Word mit VBA-Code

Akzeptieren Sie nur Formatierungstrackänderungen in Word mit der Funktion "Markup anzeigen"


Akzeptieren Sie nur Formatierungsverfolgungsänderungen in Word mit VBA-Code

Der folgende VBA-Code kann Ihnen helfen, Änderungen der Formatierungsspur nur in Word-Dokumenten zu akzeptieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

1. Halten Sie die Taste gedrückt ALT + F11 Schlüssel zum Öffnen der Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster.

2. Und dann klicke Einsatz > Modul, kopiere und füge unterhalb Code in das geöffnete leere Modul ein:

VBA-Code: Akzeptieren Sie Formatverfolgungsänderungen nur im Word-Dokument

Sub AcceptFormatChanges()
    Dim xRev As Revision
    For Each xRev In ActiveDocument.Revisions
        If Left(xRev.FormatDescription, 10) = "Formatted:" Then
            xRev.Accept
        End If
    Next
End Sub

3. Und dann drücken F5 Schlüssel, um diesen Code auszuführen, und nur die Formatierungsverfolgungsänderungen wurden sofort in dem aktiven Worddokument akzeptiert. Siehe Screenshot:

doc akzeptiert die Formatierung von 1


Akzeptieren Sie nur Formatierungstrackänderungen in Word mit der Funktion "Markup anzeigen"

In Word-Dokument können Sie auch das anwenden Markup anzeigen Um diesen Job zu beenden, führen Sie bitte die folgenden Schritte durch:

1. Klicken Sie in der Datei zum Ändern des Track-Modus auf Review > Markup anzeigen, und deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Kommentare und Einfügungen und Löschungen Optionen, und verlassen Sie die Formatierung Option aktiviert, siehe Screenshot:

doc akzeptiert die Formatierung von 2

2. Und jetzt können Sie nur die Änderungen der Formatierung verfolgen und dann weiterklicken Review > Akzeptieren > Akzeptieren Sie alle angezeigten Änderungen wie folgender Screenshot gezeigt:

doc akzeptiert die Formatierung von 3

3. Und alle Änderungen der Formatierungsspur wurden akzeptiert, jetzt müssen Sie auf die zurückkehren Kommentar, Einfügungen und Löschungen Optionen, indem Sie sie von der Markup anzeigen Dropdown-Liste, siehe Screenshot:

doc akzeptiert die Formatierung von 4

4. Jetzt können Sie sehen, dass die Änderungen der Formatierungsspur akzeptiert wurden und andere Änderungen der Spur beibehalten werden, siehe Screenshot:

doc akzeptiert die Formatierung von 1



Empfohlene Word-Produktivitätswerkzeuge

Kutools für Word - Mehr als 100 Erweiterte Funktionen Sparen Sie bei Word 50% Zeit

  • Komplizierte und wiederholte Operationen können in Sekundenschnelle einmalig ausgeführt werden.
  • Fügen Sie mehrere Bilder in verschiedenen Ordnern gleichzeitig in ein Word-Dokument ein.
  • Führen Sie mehrere Word-Dateien in Ordnern zusammen und kombinieren Sie sie in der gewünschten Reihenfolge.
  • Teilen Sie das aktuelle Dokument nach Überschrift, Abschnittswechsel oder anderen Kriterien in separate Dokumente auf.
  • Konvertieren Sie Dateien zwischen Doc und Docx, Docx und PDF, Sammlung von Tools für gemeinsame Konvertierungen und Auswahl usw.
Say something here...
symbols left.
You are guest ( Sign Up? )
or post as a guest, but your post won't be published automatically.
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Vintotal · 6 months ago
    Vous êtes mon héros. En français, le code serait le suivant:

    Sub AcceptFormatChanges()
    Dim xRev As Revision
    For Each xRev In ActiveDocument.Revisions
    If Left(xRev.FormatDescription, 12) = "Mis en forme" Then
    xRev.Accept
    End If
    Next
    End Sub